26.09.2018 Mittwoch

Strömungsretterausbildung im Hochstift


Strömungsretter bergen eine verunfallte Person

Strömungsretter bergen eine verunfallte Person

Urbane Sturzfluten, lokale Starkregenereignisse und größere Hochwasser findet man immer häufiger in unseren Breitengraden. Strömungsretter sind in solchen Situationen extrem gut einsetzbar und können dort wertvolle Hilfe leisten. Auch für den normalen Einsatz an Flüssen und Bächen sind sie bestens geeignet.  Am vergangenen Wochenende haben neun Brakeler Rettungsschwimmer erstmalig an einer solchen Ausbildung teilgenommen. Ausbildungsinhalte waren unter anderem die persönliche Schutzausrüstung, Verhalten im Wasser, Rettungstechniken und Seiltechnik. Der extrem praxisnahe Lehrgang machte allen Teilnehmern aus dem ganzen Hochstift sehr viel Spaß und bietet auch eine Chance im Bereich der Nachwuchsgewinnung. Unser Rettungsschwimmernachwuchs kann hiermit weiter für die wertvolle Arbeit... mehr


19.09.2018 Mittwoch

1. Weserberglandtriathlon


Wasserretter aus Brakel unterstützen bei der Absicherung
Am 02.09. fand an der Freizeitanlage in Höxter der 1. Weserberglandtriathlon statt. Rund 300 Teilnehmer wurden durch die DLRG auf ihrer 700m langen Schwimmstrecke abgesichert. Die Einsatzkräfte stammten aus den Ortsgruppen Natzungen, Büren, Höxter, Warburg, Peckelsheim und Brakel.  Fazit aller Beteiligten Einsatzkräfte war, dass die Veranstaltung potential hat. mehr


28.03.2018 Mittwoch

Vereinsmeister steht fest


Die DLRG OG Brakel hat auch in diesem Jahr zu den traditionellen Vereinsmeisterschaften eingeladen. Dem Wettkampf haben sich insgesamt 34 kleine und große Schwimmer gestellt, die bei den verschiedenen Disziplinen viel Spaß hatten. Die erste Disziplin war Freistil, die zweite Disziplin war eine Spaßstaffel, bei der die Teilnehmer je nach Altersklasse eine andere Aufgabe erfüllen mussten, z. B. mit einer Poolnudel oder einem Surfbrett schwimmen, eine Ring über Wasser halten oder die Strecke mit dem sogenannten Badewannenschwimmen zu bewältigen. Am Ende des Wettkampfs gab es viele strahlende Gesichter. Die Platzierungen in der Übersicht: AK jünger 7 männlich: 1. Platz Nick Bockelkamp 2. Platz Lasse Kaufmann AK jünger 7 weiblich: 1. Platz Madita Reinold 2. Platz Johanna Reinold AK 8/9... mehr


20.03.2018 Dienstag

Anmeldung für das Pfingstzeltlager


Wie jedes Jahr geht’s Pfingsten wieder ins wunderbare, lustige, aufregende DLRG-Zeltlager. Dieses Jahr zelten wir in Warburg. Unsere Zelte schlagen wir auf dem Schützenplatz auf. Am Samstag, den 19.05.18, ab 12.00 Uhr ist Anreise in Warburg. Danach folgt ein buntes Programm aus Spielen, Schwimmen und Basteln. Natürlich gehört zu einem richtigen Zeltlager auch ein Lagerfeuer. Am Montag, den 21.05.18, könnt ihr ab 15.30 Uhr nach der gemeinsamen Abschlussveranstaltung eure Zelte abbauen. Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit euch! Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. mehr


07.02.2018 Mittwoch

Aqualip-Fahrt am 10.Mä rz


Hallo ihr Wasserratten! Nachdem wir in den letzten Jahren so viel Spaß hatten, wollen wir nochmal zusammen mit euch ins Aqualip fahren! Weitere Informationen und die Anmeldung gibt es hier! mehr


05.02.2018 Montag

Vereinsmeisterschaften 2018


Hallo ihr Wasserratten, dieses Jahr finden wieder die Vereinsmeisterschaften im Hallenbad in Brakel statt. Die Anmeldung und weitere Informationen findet ihr hier. Wir freuen uns auf euer Kommen! mehr


28.12.2017 Donnerstag

Ortsgruppenjugendtag 2018


Hier findet ihr die Einladung zum Ortsgruppenjugendtag am 04.02.2018. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Brakel vom vollendeten 12. Lebensjahr bis zum vollendeten 26. Lebensjahr. mehr


08.11.2017 Mittwoch

Gemeinsame Übung an der Freizeitanlage Höxter


Zur alljährlichen Bezirksübung des DLRG Bezirks Hochstift-Paderborn gab es diesmal ein besonderes Szenario. Um die Zusammenarbeit mit anderen Hilfsorganisationen zu trainieren, waren die Malteser aus Brakel ebenfalls im Einsatz.  Am Samstag versammelten sich rund 60 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer an der Freizeitanlage in Höxter. Aus Brakel waren wir mit Tauch- und Bootstrupp vor Ort. Bei einer privaten Feier einer Gruppe Jugendlicher an der Freizeitanlage sei es, so das Szenario, zu einer Häufung von Verletzungen gekommen. Nach der Alarmierung treffen sich alle ehrenamtlichen Einsatzkräfte im Bereitstellungsraum in Brakel um als gemeinsamer Verband zur Freizeitanlage zu fahren. Dort angekommen übernehmen die Gruppenführer die einzelnen Aufträge für ihre Kräfte. So machen... mehr


20.06.2017 Dienstag

Jugendwachdienst vom 8. - 9. Juli


Zum Saisonende wollen wir mit allen, die noch nicht so oft, oder noch gar nicht, auf Wachdienst waren, den Godelheimer See erkunden. Neben verschiedenen Übungen wollen wir vor allen Dingen viel Spaß haben beim Bootfahren und gemeinsamen Grillen. Wir treffen uns am Samstag um 10 Uhr auf dem Parkplatz der Freizeitanlage Höxter – Godelheim. Dort könnt ihr euch am Sonntag um 16 Uhr auch wieder abholen lassen. Bitte bildet selbstständig Fahrgemeinschaften! Was ihr auf keinen Fall vergessen dürft, ist eine Luftmatratze, einen Schlafsack, Wechsel- und Schwimmklamotten, Taschenlampe - und natürlich gute Laune! Für Verpflegung ist gesorgt, dafür sammeln wir mit der Anmeldung 12€ ein. Also - schnell bis zum 25.6.2017 anmelden! Download |... mehr


09.06.2017 Freitag

Pfingstzeltlager der Superlative


Rote, blaue und türkisfarbene T-Shirts mit dem DLRG- Emblem begegneten den Brakeler Bürgern über die Pfingsttage in der ganzen Stadt. Fast 600 Teilnehmer aus den DLRG-Ortsgruppen des Bezirks Hochstift Paderborn trafen sich in diesem Jahr zum legendären Pfingstzeltlager in Brakel. Diesen „Heimvorteil“ nutzten schon die Kleinsten, und so schlugen allein 132 kleine und große Schwimmer der Ortgruppe Brakel ihre Zelte auf den Wiesen neben dem Generationenpark auf, die Landwirt Brinkmann freundlicherweise zur Verfügung gestellt hatte. Neben den bekannten Aktivitäten, zum Beispiel Basteln in den Bastelzelten, Schwimmen im Freibad oder die Teilnahme am Völkerballturnier, war das besondere Highlight in diesem Jahr eine selbst gebaute Rutschbahn in der Nachbarwiese. Schon zur Eröffnung wurde sie... mehr