Die alljährliche Erlebniswanderung zwischen den Jahren

Um den Zusammenhalt der Jugend noch mehr zu stärken, wird einmal im Jahr eine "Erlebniswanderung" veranstaltet. Auch hier kommt es auf Teamfähigkeit an. Die Jugendlichen müssen sich z. B. überlegen, wie sie mit einem Seil und einem Boot die Nehte überqueren und alle mit herüber bekommen. Natürlich kommt der Spaß bei solchen Aktivitäten nicht zu kurz und die Jugendlichen haben die Chance, die Nehte mit einer Reifenrutsche zu überqueren. Anschließend klingt auch so ein Tag dann am gemütlichen Lagerfeuer mit leckerem Stockbrot aus.